Diskografie

Heimatland

Roland Schuldt mit Austropop aus der Feder von Harald Fendrich (VÖ 15. Juli 2015)

Heimatland, ein Song vom Austropop Urgestein Harald Fendrich. Mit diesem Titel macht Roland Schuldt auf sich eindrucksvoll aufmerksam. Mit seiner ersten Single präsentiert sich der Wiener Austropopper eindrucksvoll am Musikmarkt und startet damit seine musikalische Karriere.


Links oder Rechts oder Geradeaus

Roland Schuldt mit Austropop vom Feinsten (VÖ 5. Februar 2016)

"Wenn nur ein Mensch auf der ganzen Welt mit seinem Lied glücklich ist und dieses ihm Kraft gibt, dann hat es sich schon ausgezahlt den SONG zu erschaffen." ...so das Motto des österreichischen Künstlers Roland Schuldt. Er fühlte sich immer zum AUSTROPOP hingezogen und mochte es immer schon, sinnvolle und tiefgründige Texte zu singen. In diesen Liedern kann er ganz versinken und so dem stressigen Alltag entfliehen.


Kennst du mei Wöd

Eine weitere, hitverdächtige Singe-Nummer aus Wien - Roland Schuldt mit "Kennst du mei Wöd" (VÖ 12. April 2016)

Als Austropop vom Feinsten wurde bereits seine Vorgängersingle "Links oder Rechts oder Geradeaus" angekündigt... Jetzt legt der charismatische Wiener Roland Schuldt eine weitere, brandneue Single nach. Mit der Frage "Kennst du mei Wöd" geht er seinen musikalischen Weg kontinuierlich weiter und singt sich dabei in die Herzen der Freunde von tiefgründigen Texten und interessanten Melodien.


Unterwegs

Roland Schuldt ist "Unterwegs" (VÖ 10. Juni 2016)

Austropop mit Leidenschaft... So könnte man seine Songs wohl am besten beschreiben. Ins Jahr 2016 startete Roland Schuldt mit seinem Titel "Links oder Rechts oder Geradeaus", es folgte der Song "Kennst du mei Wöd" und jetzt ist er weiter "Unterwegs" Richtung Radiohitparaden. Der Wiener Autor und Sänger nimmt uns mit auf seine musikalische Reise und lässt uns "unterwegs" den Fahrtwind spür'n. Er vermittelt uns so ein Gefühl von Freiheit, Spaß am Leben und Zufriedenheit.


Min letztn Zug

Ein neuer, hitverdächtiger Austropop-Song aus Wien - Roland Schuldt mit „Min letztn Zug“ (VÖ 10. Oktober 2016)

Der Wiener Austropopsänger Roland Schuldt legt noch gegen Ende des Jahres eine neue Single zu den bisherigen vier Single- Veröffentlichungen 2016 nach. Mit dem Titel „Min letztn Zug“ singt er sich weiter mit Gefühl und Ausdruck eindrucksvoll in die Herzen seiner Fans. Der Songtext ist, wie wir es von Roland Schuldt bereits gewohnt sind aus dem realen Leben gegriffen und vermittelt das Gefühl des irdischen Verlangens im Paradies.


Immer auf die Klanan

Noch ein neuer Austropop-Song aus Wien- Roland Schuldt mit „Immer auf die Klanan“ (VÖ 21. Oktober 2016)

Roland Schuldt lässt seinem Gefühl freien Lauf, er besingt seine Sichtweise der Problematiken auf der Welt und möchte hier ein klares Statement setzen. Er nimmt sich bei diesem Song kein Blatt vor dem Mund und macht lautstark auf sich aufmerksam.


Lebn

Roland Schuldt stellt zum Jahreswechsel „Lebn“ als Vorbote seines erscheinenden Albums vor, in der es um das einzig Wahre geht: „Lebn“ (VÖ 01. Jänner 2017)

Für jeden kommt irgendwann die Zeit im Leben, wo er nur eines will – frei sein und „Lebn“, davon singt Roland Schuldt und davon, dass ein jeder Mensch von seiner Umgebung wo er aufgewachsen ist gezeichnet wird fürs Leben, und dass man als Erwachsener selbst die Möglichkeit hat eine Entscheidung für sein Leben zu treffen ,was man daraus macht und davon, dass man für die Entscheidung zu „Lebn“auch kein schlechtes Gewissen haben muss - sondern es einfach tun soll, weil man diese Zeit nie bereuen wird.


DEBÜTALBUM "LEBN"

Der sensible Wiener veröffentlicht sein Debütalbum, Austropop Fans werden es lieben (VÖ 5. Mai 2017)

Echt, wienerisch, authentisch, Pur- jedoch auch sensibel und zu Nachdenken sind die Lieder von Roland Schuldt. Sie erzählen prägende Ereignisse des Sängers , wie z.b den Tod seines Vaters " Min letztn Zug" oder die Geburt seines Sohnes" Er lässt durch seine Texte tief in seine Seele blicken. Seine Fans finden sich in den Texten wieder, was wohl das Geheimrezept seiner Beliebtheit ist. Seine Stimme errinnert an den Fronstsänger von STS seine Songs dem Feeling der 80er, verfeinert mit neuen Sound ergibt das die perfekte Mischung aus alt und neu.

 

EP- "I loss di liaba geh"

 Der Austropopper präsentiert zwei weitere Titel- "I loss di liaba geh" und "Hau die überd' Häuser- rockig ehrlich und authentisch (VÖ 1.September 2017) 

 Wie wir es vom Austropopper gewohnt sind- autobiografisch- ehrlich, echt und aber auch sensibel. Mit den Songs verarbeitet der Sänger zwei prägende Ereignisse in seiner jüngsten Vergangenheit und verarbeitet damit einerseits mit dem Titel " I loss di liaba geh" eine schwere Entscheidung und beendet mit "Hau di überd' Häuser eine jahrelange einseitig geführte Freundschaftsbeziehung. Seine Songs sollen nicht nur ihm helfen seine Tiefschläge im Leben zu verarbeiten, sondern vorwiegend aufzeigen das es nicht nur schöne Seiten im Leben gibt. Man muss im Leben nur den Mut fassen um zu verändern, so auch sein "MOTTO".

 

OIS ODA NIX

Roland Schuldt mit einer weiteren Singelauskoppelung aus seinem kommenden Album 2019 "Ois oda Nix" (VÖ 01.01.2018)

Weiter steil bergauf- rockig-ehrlich-authentisch und wienerisch, so wie wir es kennen vom Austropopper. Jeder Text braucht seine eigene Musik, so der Künstler. Mit seinem neuen Song wird es rockiger und härter in den Gefühlen, die Botschaften müssen auch so präsentiert werden wie die Erfahrungen ursprünglich waren. Traurige oder lustige Erlebnisse in gefühlvoller oder frischer und schwungvoller Musik verpackt, ärgerliche Momente oder Aussagen  im härteren Musikgewand- so enstand auch Ois oda Nix.   

 

SEHNSUCHT

Der Sänger mit einer Geschichte die ihm in der Vergangenheit sehr beschäftigte "Sehnsucht" (VÖ 17.05.2018)

Gefühlvoll, traurig und verträumt, so präsentiert sich Roland mit der gefühlvollen Singelauskoppelung aus seinem kommenden Album "Ois oda Nix"  von einer anderen Seite. Der Titel lässt einerseits Tränen fliesen, anderseits zeigt er dir aber auch die Wichtigkeit, das man sich mit Tiefschläge im Leben auseinandersetzen muss. Der Sänger schaftt es mit diesem Titel, die Verbindung aus einem Tiefschlag-aus einer Sehnsucht, die vorhandene positive Antwort aus dem schmerzlichen Gefühl herzustellen.   

 A Wohra Freind

In bluesigen Gewand präsentiert sich der Austropopper mir seiner neuen Single "A wohra Freind" ( VÖ 29.06.2018)

Jeder Text braucht seinen eigenen Musikstil, so Austropopper.A wohra Freind erzählt rozig, bluesig, frech von seiner Erkentnis einer Freundschaft. Hart aber ehrlich, ist das Motto von Roland.